Kunst oder Krempel ?

Dieses Stück habe ich für 2 Euro erworben, es ist auf der Bodenplatte signiert und mit einerm Datum 12.4 .1986 versehen . Ich vermute es stammt aus Spanien oder Portugal.

Wie ich in meinem ersten Beitrag schon geschrieben habe , hatten wir in diesem Jahr nicht nur Badewetter. Was aber nicht heißen soll, dass wir den ganzen Tag im Vorzelt gesessen haben. Es bieten sich außer dem Gang zum Strand, noch viele andere Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten. Eine davon ist der Besuch eines Kofferbakmarkt, diese gibt es in Holland fast täglich . Irgendwo in der Nähe oder auch mal ein Stück weiter entfernt, was wir dann mit einer Fahr-radtour verbunden haben. In den Informationsheften sind sie aufgelistet, ob ein großer Hallenflohmarkt, ein Kunstmarkt mit einme unterhaltsamen Rahmen-programm oder einen der vielen kleinen Märkte auf einem Dorf oder Parkplatz. Auf Grund der Situation die zur Zeit unseres Urlaubs in den Niederlanden herr-schte , ( Corona-Hochrisikogebiet) haben wir uns für die kleinen Märkte entschieden. Hier hatte man auf Grund der geringen Besucherzahlen und mit Maske und einem gewissen Abstand die Möglichkeit solch einen Markt zu besuchen. Ich habe wie immer nach Deko für unseren Garten gesucht, meine Frau und Tochter hatten da ganz andere Interessen. Ich muß sagen, dass ich ein leidenschaftlicher Flohmarktgänger bin und auch ein Auge dafür habe was ich suche. Das was man dort findet ist für manche Menschen Kunst für andere ist es Krempel. So können Flohmärkte Goldgrube oder Müllkippe sein, je nach Ansicht und Geschmack. Meine Fundstücke beschreibe ich euch bei den Fotos.

Koffebakmärkte besagen, dass dort alles was alt ist und nicht mehr gebraucht wird und in einem Kofferraum passt angeboten werden darf . Ursprünglich durften die Waren auch nur auf dem Boden auf einer Plane angeboten werden und nicht auf einem Tische. Nunja hier hat sich wohl auch in der Zwischenzeit einige geändert, so wüßte ich nicht, ob ich die oft ausgestellten Dinge in mein Kofferraum bekommen würde.

So mancher Sammler kann hier für wenig Geld ein neues Stück für seine Sammlung finden.

Hier sind wir auf einem Parkplatz im Schatten des Leuchtturm unterwegs.

Es gibt kleine Stände mit nur wenigen Teilen, die oft aber sehr interessant sind.

Dann wieder Stände mit mancherlei exotische Gegenstände

So nun zu meinen Fundstücken. Den Motorradfahrer mußte ich unbedingt haben, da ich ja selbst Motorrad fahre . Für 5 Eure hat er den Besitzer gewechselt und steht nun auf unserem Hochbeet.

Hier nun meine neue Vogeltränke, die ich schon in einem Beitrag gezeigt habe. Auf diesem Foto ist sie in ihrer vollen Pracht zu sehen, den Stein und die kleine Meerjungfrau habe ich nachträglich eingebracht, die Korken sind Landeplätze für Wespen . Mich würde mal interessieren wozu dieses Becken mal gedient hat? wer es von euch weiß kann es mir schreiben.

Ein sehr interessanter Fund , eine kleine Messingstatue die eine Gravur auf der Rückseite trägt, die so abstrakt ist, dass ich sie nicht entziffern kann. Sie hat für 3 Euro den Besitze gewechselt. Mit einem Granitblock versehen, steht sie jetzt in meinem Garten.

Nun mag sich einer fragen, was macht der Kerl blos mit solch einer alten Leiter. Ich habe sie hier nur schnell wegen des Fotos mit einigen Gegenständen ver-sehen, ihren Platz findet sie in unserem Wintergarten als Kakteenregal . Schon lange suchen wir nach solch einer Leiter. Ihr mögt jetzt vielleicht sagen, solche Malerleiter findest du doch an jeder Ecke. Es ist nicht so, dass ist eine sehr alte Leiter, sie ist ohne Metall gebaut worden. Es gibt keine Kette zur Arretierung oder ein Scharniergelenk, sie ist komplett aus Holz und dürfte schon vor dem ersten Weltkrieg gebaut worden sein.

Den Bieber mußte ich auch haben, der schaut neugierig mit seinen hellen Augen aus einem Versteck und füe 1 Euro kann man den mitnehmen.

Zu diesem Stück das ich für 2 Euro erworgen habe, muß ich etwas schreiben. Unbachtet wurde die Figur nach einem Flohmarktbesuch ausgepackt und auf den Tisch gestellt, hier stand sie auch noch am frühen Morgen beim Frühstück. Ich habe die Figur gekauft, weil mir das Gesicht gefallen hat und ich habe mir gedacht für die finde ich schon ein Platz im Garten. Wir saßen noch zusammen und meine Frau hatte diese Figur in der Hand. Mitmal sagt sie, du diese Figur hat eine Nummer eine Jahreszahl. Sie hatte nicht nur das, sondern auch noch eine Signatur und ein Stempel und ein Aufkleber der wie eine Briefmarke aus-sah. Bei dieser Figur hatten wir Glück und konnten die Signatur lesen. Etwas im Internet gestöbert ergab ein Ergebniss das uns überracht hat . Dies Figur wurde von einem bekanten niederländischen Bildhauer gemacht und diese Briefmarke ist ein Auktionsaufkleber. Das besagt, dass diese Figur schon einmal auf einer Auktion war und vielleicht auch dort erworben wurde. Was soll ich euch sagen , die Figur kommt nicht in den Garten, hat zumindest meine Frau so bestimmt.

Zwei Baumwichtel, sie haben schon ihren Platz an einem Baum gefunden. Für je 2 Euro ein Fund den man mitnehmen kann.

Das ist eine Figur die ich einer Künstlerin auf einem Strassenkunstmarkt abgekauft habe . Ich habe ihr eine Weile bei ihrer Arbeit zugesehen, sie war hier wie viele andere Künstler mit einem neuen Stück beschäftigt. Wir führten für eine kurze Zeit, eine nette und interesante Unterhaltung. Eigentlich suchte ich nach einer Eule, die ich nicht gefunden hab. Für 35 Euro habe ich dann diese Figur abgekauft . Heute steht sie in unserer Wohnung auf dem Kaminsis, für die Fotos habe ich sie wegen des besseren Licht in den Garten geholt. Eine böse Bemerkung meiner Frau habe ich mir dafür eingehandelt. Die kommt nicht in den Garten, mit etwas Humor im Hinterkopf antwortete ich ihr, warum nicht die steht doch hier gut.

Ach ja eine Figur, die meine Enkelin unbedingt wollte. Sie durfte auch ein Platz im Garten dafür aussuchen, ob sie dort dauerhaft ihren Platz findet, weiß ich noch nicht.

Zu guter Letzt Vincent, eine Steinfigur die später auch auf dem Kakteenregal stehen wirde . die habe ich für 2 Euro erworben.

So meine Lieben das war der Streifzug mit dem Vogelknipser über die niederländischen Kofferbakmärkte .

Die kleinen Fotos könnt ihr wie immer zum Vergrößer anklicken.

44 Kommentare zu „Kunst oder Krempel ?“

  1. Ich habe das ja heute schon mal in einem Kommentar geschrieben, um weiter auf Flohmärkten nach Gartendeko zu suchen, werden immer wieder Stücke an Freunde verschenkt. So bleibt unsere Kunstausstellung immer auf einem neuen Stand und wird nicht überladen.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich hab gerade noch mal ganz genau geguckt und schließ mich mal der Einschätzung von Martha an, das könnte wirklich ein altes Weihwasserbecken sein! Und das wäre doch schön, da hast du einen gesegneten Garten!
    Liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  3. Das ist dir gut gelungen mit dem Biber, lieber Werner, er wirkt sehr echt!
    Na, mit der schwarzen Katze dabei hab ich an mich denken müssen, lach, ich hab was übrig für Hexen und besitze einen Hexenhut und Mimi fand das im Blögchen immer sehr fein, wenn wir beide da so unterwegs waren, hihihihi!

    Deshalb finde ich die gar nicht kitschig! 😉🤭
    Hach, wie schön, du bist morgen schon wieder auf einem Flohmarkt, herrlich, dann wünsch ich dir viel Spaß beim stöbern! Ich bin in Kölle am Wochenende!
    Hab noch einen schönen Abend, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  4. Liebe Moni , du läufst nicht nur mit offenen Augen durch die Gegend du list auch so. Der Biber ist kaum aufgefallen ,eigentlich soll er das ja auch nicht . Es soll aus einem Gestrüpp luren und im ersten Blick echt wirken . Ja dieses kleine Puppengesicht hatte es mir auch angetan. Hmmmm das mit der Hexe mußte du mir noch mal erklären . Ich fand sie für den Garten erst etwas kitschig, ich mußte mich aber dem Wunsch meiner Enkelin beugen . Monika und weißt du was, ich kann morgen schon wieder auf den Flohmarkt . Nach langer Zeit darf morgen in unseren Stadtmauer wieder ein Flohmarkt stattfinden . Im weitläufigen Stadtpark ( wegen der Abstandsregel bewußt so ausgesucht) dürfen wir morgen wieder stöbern.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende ,
    Liebe Grüße Werner.

    Gefällt 1 Person

  5. Ich liebe Flohmärkte, Werner, und deine Streifzüge dort haben so feine Sachen dein werden lassen, ich bin entzückt!
    Allein die Herrlichkeiten, die da überall so ausgebreitet liegen, da kriege ich glänzende Augen, lach! Daß der Motorradfahrer bei dir mit mußte, kann ich gut verstehen! Er macht aber auch echt was her!
    Die Vogeltränke ist ein echtes Prachtstück, und Leitern sind sehr praktisch für solche Art von Regalen, wenn es dann auch noch ein altes Stück ist, umso besser! Der Biber gefällt mir, der sieht richtig echt aus!
    Die kleine Figur ist herzallerliebst und hat den passenden Hintergrund nebst wunderschöner Geschichte!
    Die Figur deiner Enkelin bekommt meinen besonderen Beifall, du kannst dir sicher denken, warum!
    Wunderbarer Streifzug, wunderbare Beute! Danke fürs zeigen, einen schönen Abend und ein ebensolches Wochenende wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

  6. 🙂Ja und Nein! Es gibt auf dem Gelände eine alte Scheune und dort gibt es die besseren Antiquitäten und schöne Reproduktionen, ansonsten findet er im Freien statt. Es ist ein sehr schönes Gelände mit einem eingewachsenen Weiher und einer Trauerweide, auf der schon Generationen von Kindern rumgeturnt sind – u.a. meine!
    Es wäre sicher schön, wenn du und deine Frau mich da begleiten könnten…..
    VG
    Christa

    Gefällt mir

  7. Liebe Greta auch dir meinen Dank, dass ich hier nicht als Spinner der alten Krempel auf Flohmärkten kauft belächelt werde. Nein dir gefallen sogar einige meiner Fundstücke besonders. Der spanische Geiger beschäftigt mich besonders, darum habe ich ihn noch einmal aus dem Garten geholt. Ich möchte versuchen die Herkunft dieser Figur herauszufinden . Es gibt im Internet viele Seiten über Kürzel von Künstlern, es gibt auch Foren die sich mit Flohmarktfunde beschäftigen. Diese Leiter stand schon sehr lange auf unserer Suchliste, das es solch ein altes Fundstück würde darüber freuen wir uns besonders.

    Gefällt 1 Person

  8. Ich habe es jetzt geschafft, ich bin über den Link zum Flohmarkt gekommen. Ist der Markt in einer Halle? Aber eines ist sicher, ich würde dich sofort auf einen Flohmarktbesuche begleiten und ich bin sicher da würde ich so einiges finden.

    Gefällt mir

  9. Mh, Christa ich kann die Seite nicht öffnen . Wenn ich auf den Link klicke , sagt er mir, ich kann ein neuen Beitrag erstellen. Von wann ist denn der Beitrag ,vielleicht kann ich ihn dann suchen ?

    Gefällt mir

  10. Birgit weißt du das es mich riesig freut, dass so viele Leser meine Fundstücke gut finden. Ich hatte schon Zweifel, dass ich von vielen als Spinner abgestempelt werde. So schreibt mir ein Leser, dass er neidisch auf meine Fundstücke sei. Das der Motorradfahrer dir gefällt, wo ihr selber Fahrt ist mir klar. Eine Bewertung meiner Fundstücke gebe ich nicht ab ,weil sie mir beim Kauf alle gefallen haben. Anders ist es mit der Figur , die ich auf dem Kunstmarkt erworben habe. Hier geht es um neuzeitliche Kunst , die mir und meiner Frau seht gut gefällt . Wir besitzen schon einige Kunstwerke dieser Art. Den Geiger weiß ich nicht einzuordnen , hier steckt bei genauer Betrachtung echte Handarbeit . Die Signatur zeigt das hinter dem Stück ein Name steckt , der etwas mit Kunst zutun hat. Jetzt steht das Stück im Garten und macht sich auf dem Stein recht gut auf den ich es gestellt habe.

    Gefällt 1 Person

  11. Fantastische Kleinodien hast du da erstanden. Es ist schwer, Favoriten zu bestimmen, aber das muss man vielleicht auch gar nicht. Ganz klar gehören der Motorradfahrer und der Geiger dazu, sowie die Baumwichtel. Die sitzende Figur ist richtig gut geworden, mit dieser natürlichen, lässigen Haltung. Ich kann verstehen, dass ihr nicht widerstehen konntet.

    Gefällt mir

  12. Kunst liegt immer im Auge eines Betrachtes. Für mich müssen diese Deko-Stücke etwas interessantes zeigen . Sie sollten den Blick eines Besuchers unseres Garten auf sich lenken .
    Ich möchte den Garten auch nicht überladen, so werden sich wie du es schreibst, ausgetauscht und verschenkt . Uns gibt es so erneut die Gelegenheit, auf Flohmärkten nach neuen Stücken Ausschau zu halten.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Werner.

    Gefällt mir

  13. Das sind ja richtige Raritäten, die Du erworben hast. Sie machen einen Garten erst individuell und lebendig. Egal ob man das „Objekt“ als Kunst betrachtet, es ist immer etwas Besonderes. Und irgendwann einmal werden die Stücke durch „neue“ ersetzt, sie kosten ja kein Vermögen.
    LG Marie

    Gefällt mir

  14. Rolf und morgen habe ich erneut eine Chance zuzuschlagen . Nach langer lager Zeit, gibt es morgen einen Freiluft Flohmarkt in unserem Stadtpark , ich scharre jetzt schon mit dem Hufen. Ich bin wohl nicht der Einzige der Flohmärkte liebt und darin so richtig eintauchen kann.
    VgWerner

    Gefällt 2 Personen

  15. When I saw this little work of art, I immediately thought of Picasso. his works all look similar to my find. I couldn’t decrypt the signature. i liked it and that was the main thing. I am pleased if you also like my finds.
    many greetings werner

    Gefällt 2 Personen

  16. Das werden dann spannende Flohmarktbesuche . Du hast das Geld gespart und die Händler sicherlich schöne Stücke gesammelt. Über die Flohmarktbesuche solltest du mal berichten, darauf wäre ich dann schon echtb gespannt.

    Gefällt 1 Person

  17. When I opened up your post and saw the violin player I immediately thought of Picasso’s sketch of Don Quixote. The fact that Picasso was Spanish was not lost on me when you said you thought your piece came from Spain or Portugal. I also love flea markets and I’m a bit envious of the great treasures you found that day. 🙂

    Gefällt 1 Person

  18. Wie ich schon geschrieben habe Pit , hat das meiste davon ein Platz in unserem Garten gefunden . Dann gehörst du auch zu denen, die sich an Fundstücke vom Flohmarkt eŕfreuen können.

    Gefällt mir

  19. Es war lustig , als ich dieses Becken gefunden habe, kam mir gleich die Idee mit der Meerjungfrau. Ich fand auf dem gleichen Flohmarkt noch dies Figur. Mach doch mal ein Foto davon und poste sie.
    LG Werner

    Gefällt 1 Person

  20. Ich schaue schon eine ganze Weile bei Ebay und in andern Portalen nach solchen Leitern. Sie scheinen eine große Beliebheit zu haben und sind dadurch entsprechend sehr teuer geworden. Ich hoffe für dich liebe Christa, dass dein Flohmarkt bald wieder öffnet.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Werner

    Gefällt mir

  21. Ich liebe Flohmärkte, leider findet der, der im Sommer jeden Samstag bei mir in der Nähe abgehalten wird, wegen Corona nicht statt.
    Deine Leiter gefällt mir sehr gut und ich habe auch so eine, allerdings nicht so alt und antik wie die Deinige. Sie steht auch im Haus und ersetzt ein bisschen ein Regal für diverse Dinge!
    Viel Spass mit allen deinen Schätzen!
    Christa

    Gefällt mir

  22. Ich mag Eulen sehr , das sowohl im Original als aus als Figur. Im Augenblick Suche ich nach einer etwas größeren Eule , diese sollte eine naturelle Darstellung sein. Ja die sitzende Figur muß man mögen , sie gefiel mir sofort wobei ich auf diesem Markt eine Eule gesucht habe.
    Dir ein schönes und erholsames Wochenende Liebe Gerda.
    LG Werner.

    Gefällt 1 Person

  23. Das sind originelle Mitbringsel, und die geschnitzte sitzende Figur ist wirklich sehr schön und besonders. Ich mag solche Sachen auch sehr gern, kaufe sie aber fast nie (außer Eulen), da wir schon viel Krimskrams haben. Aber die sitzende Figur hätte ich viellleicht auch erworben.

    Gefällt mir

  24. Da habt ihr eine ganze Menge interessanter und auch schöner Stücke erstanden!… Deine neue Vogeltränke könnte vielleicht in ihrem „früheren Leben“ mal ein Weihwasserbehältnis gewesen sein. 😉
    Ich liebe übrigens so wie ihr Flohmärkte sehr!
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s