Memories of late summer

Nach einer verkorksten Zeit, die durch meine Operationen als auch durch den Infankt meines Sohnes geprägt war, wollten wir zum Saisonabschluss 2020 noch einmal mit dem Womo los. Corona ließ uns nicht sehr viel Spielraum, es sollte auch ein Reiseziel in der näheren Umgebung sein. Spontan fiel mir der Dreiländersee bei Gronau ein, eine Stunde Reisezeit mit einigen Naturgebieten im Umfeld. Das schien jetzt der richtige Ort für uns zu sein. Wenn es Probleme gab, waren wir von dort schnell wieder Zuhause. Das Glidehauser Venn mit seinen schönen Wäldern und der See liegen nur wenige Meter von Stellplatz entfernt. Es war wie sich herausstellte eine sehr gute Entscheidung. Der Wohnmobilstellplatz ist ein sehr naturnaher Platz, der von Wald umgeben ist. Es lassen sich sehr schöne Radstouren von hier unternehmen, die niederländische Grenze liegt nur 3km vom Platz entfernt. Ich mag solche Plätze sehr, denn häufig geben mir diese dirkt vom WoMo Beobachtungsmöglichkeiten. So was es auch jetzt, wir hatten die Markise ausgefahren weil es regnete. Es war aber nicht kalt, wir konnten also draußen sitzen . Da hörte ich das leise klopfen eines Spechtes . Wo steckte er aber? Ich suchte das dichte Laubwerk der nahen Bäume mit dem Fernglas ab. Da sass er, versteckt im Laub und pudelnass . Zu meiner großen Freude war es ein Mittelspecht, der bei uns nich so häufig zu beobachten ist.Ich hatte Glück, er kam auch in den nächsten Tagen immer wieder , sodass ich auch noch bei besserem Wetter Fotos machen konnte.

Stellplatztip: GPS N 52°14´14″ E7°4´48″

55 Kommentare zu „Memories of late summer“

  1. Der Mittelspecht sieht dem Buntspecht sehr ählich und wird sehr häufig mit ihm verwechselt.
    Es ist eine Spechtart die nicht so oft beobachtet wird. Meine Fotos waren einmal mehr pures Glück,
    ich konnte ihn fast täglich von Campingstuhl aus beobachten.

    Gefällt 1 Person

  2. Now I am curious to see if I will publish the text for the second time. I’ve sent him before, but I can’t see him :-(.
    Yes, this woodpecker is very rare to observe, it does not occur very often with us. It is one of the two small woodpeckers that exist in Germany. The woodpecker Shown by me is the „Middle Spotted Woodpecker“, the little brother, the „Little Spotted Woodpecker“, I have never been able to photograph.

    Gefällt 1 Person

  3. Vielen Dank Almuth. Ich kann in der Natur Kraft schöpfen. Wenn es auch nur wenige Tage sind , kann ich in dieser Zeit meine Akkus wieder füllen. Ich wünsche auch dir alles Gute, bleib gesund und pass auf dich auf.
    Liebe Grüße Werner.

    Gefällt 1 Person

  4. Vielen Dank für das Kompliment. Ein Leben ohne die Natur wäre für mich kaum vorstellbar. Selbst durch die Bewegungseinschränkung nach einer Rückenoparation hält mich nichts davon ab, in die Natur zu gehen. Gut ich wander zur Zeit nicht mehr in fast unberührte Regionen, dafür richte ich mir Beobachtungsstellen ein, in denen ich verharre.
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  5. Ich bewundere Ihre engelhafte Geduld beim Fotografieren von Vögeln. Auf Ihren Fotos sehen die Vögel aus, als würden sie posieren. Viele sachliche Informationen, die von Fotos unterstützt werden, zeugen von einer großen Leidenschaft für die Natur.
    Schöne Grüße

    Gefällt mir

  6. What a lucky find that was! I don’t think they are often seen, are they? Not here in Canada for sure because this is a European species, but even there, it seems to be quite elusive. Is that right? Anyway, you were lucky to get the pictures you did!

    Gefällt mir

  7. Het was ging bij jullie dubbelop zo. Valt niet mee.
    Gelukkig konden jullie er samen op uit eventjes.
    De foto’s zijn prachtig. Zo krijg ik ze er niet op. 😉

    Gefällt mir

  8. Gerne hätte ich dir ein neues Wort genönnt , aber es ist nur ein lustiger Schreibfehler
    von mir, der eigentlich pudelnass statt pupelnass heißen sollte . Dafür habe ich dich
    mit Fotos von einem Vogel versorgt, den du noch nicht so gut kennst.:-)

    Gefällt 1 Person

  9. Hallo Karsten , ich sehe Mittelspechte auch nicht so häufig und war froh diese Fotos machen zu können. Leider war die Sicht nicht so gut, um bei dem Regen Bilder von dem Specht zu machen . Sonst könnte ich dir zeigen was pudelnass ist. 😊

    Gefällt mir

  10. Liebe Monika, die Natur ist in vielen Situationen der beste Arzt . Wir haben diese Momente nach dieser Zeit dringend gebraucht. Es waren nur wenige Kilometer von Zuhause , sie haben uns aber Kraft gegeben die wir dringend gebraucht haben..
    Liebe Grüße Werner

    Gefällt 1 Person

  11. Es freut mich heute noch sehr, lieber Werner, daß ihr die Tour noch machen konntet. Der Abstand und das ausspannen war ja nun wirklich bitter nötig bei euch!
    Spechte sind feine Vögel, meist ist das ja erst einmal so, man sieht sie nicht, aber man hört sie! Toll, daß sich deiner dann noch so prima fotografieren ließ, feine Bilder!
    Ich hoffe, es geht weiter gut voran bei dir und der Start in die neue und letzte Januarwoche war dann hoffentlich auch dementsprechend gut, ich wünsch dir eine schöne, mit lieben Grüßen
    Monika.

    Gefällt mir

  12. Da hast du einige sehr gelungene Bilder vom Specht machen können. Es freut mich auch dass du dann doch noch mit deinem geliebten WoMo unterwegs wart und die Natur genossen hat. Auf ein gesundes 2021!

    Gefällt 1 Person

  13. Es freut mich besonders von dir zu lesen liebe Ruth. Ich gehe in den nächsten Tagen in eine manuelle Therapie wegen meiner Schmerzen . Die ambulante Untersuchung hat mir sehr viel Mut gemacht , denn die Ärzte waren guter Dinge das ich die Klinik schmerzfrei verlassen kann.
    Auch ich wünsche dir alles Gute für den Jahresverkauf.
    LG Werner.

    Gefällt 1 Person

  14. Hallo Werner,
    dass es schöne Tage waren, liest und sieht man deinem Bericht.
    Ich wünsche dir und deiner Familie in diesem Jahr mehr Glück, Gesundheit und alles Gute.
    LG Ruth

    Gefällt 1 Person

  15. Ich habe sonst immer zu meinen Beiträge für Womo Fahrer Infos gegeben. Am Dreiländersee bekommst du wenn du nicht unbedingtnStrom brauchst immer ein Platz . Der Platz ist sehr groß und du kannst dich bis weit an die Waldränder stellen, stehst dann sehr ruhig und ungestört.

    Gefällt 1 Person

  16. Das wünsche ich dir auch liebe Hanne von ganzem Herzen . Solche Schicksalsschläge steckt man nicht so einfach weg , das geht ganz schön an die Substanz. Im meiner Situation kennt man nun die genauen Gründe für eine Schmerzen , daher gehe ich am 28.1 . in eine Schmerzklinik zu einem Schmerztherapeuten . Ich habe das Glück das wir solch eine Klinik hier am Ort haben. Bei der ambulanten Voruntersuchung war man recht zuversichtlich, dass ich die Klinik schmerzfrei verlassen kann .
    Hoffen wir nun das wir das Schlimmste hinter uns haben und blicken zuversichtlich ins neue Jahr.
    Liebe Grüße Werner

    Gefällt 1 Person

  17. Lieber Werner.
    So wie es sich hier nun liest, war es für dich sowie deine Familie ein besonders schweres Jahr, wobei auch ich den Infarkt deines Sohnes irgendwie nicht mitbekam.
    Letzte Woche verstarb mein ältester Bruder, sowie vorher eine Tante meines Mannes und ein direkter Nachbar, was nicht so einfach wegzustecken ist und alle drei ohne Corona.
    Somit kann alles nun nur besser werden, was ich uns allen von ganzem Herzen wünsche! 🍀🍀🍀
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

  18. Ich habe es an irgendeiner Stelle mal geschrieben , Ich lag mit meinem Sohn in der gleichen Klinik .Ich mit Schmerzen nach der OP und er mit einem Infakt.
    Ich hoffe auch das 2021 besser verläuft obwohl ich noch eine Schmerztherapie machen muß.
    Vielen Dank für deine Wünsche Anna- Lena.

    Gefällt 2 Personen

  19. Was für ein kleiner schmucker Kerl! 🙂
    Menno, da hattest du ja alles andere als ein gutes Jahr. Dass dein Sohn einen Infarkt hatte, habe ich irgendwie nicht mitbekommen.

    Auf ein besseres 2021, lieber Werner!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s