Magical Moments

„Die Fotos zum Vergrößern bitte anklicken“

Den Satz der sonst am Ende meiner Beiträge steht, stelle ich heute voller Absicht an den Anfang meines Beitrags.

Es sind immer magische Momente, wenn man eine Kustgalerie der Natur besucht. Es werden einzigartige Ausstellungsstücke von „Mutternatur“ gezeigt, die von keinem großen Maler besser gemacht werden können . Sehr häufig sind diese einmaligen Exponate der Natur von nur sehr kurzer Dauer. Tausenende von winzigen Wassertropfen, auf einen hauchdünne Seidenfanden gefädelt, sind keine Kunstwerke für die Ewigkeit. Durch Licht und Wärme verstört die Natur ihre filigranen Unikate nach kurzer Zeit wieder selbst. Diesen kurzen magischen Moment solch einer Ausstellung muß man erwischen, um Fotos von einzigartigen Bilder der Natur zu machen. Erwischt man diese Momente nicht , sind die Türen der Galerie schon wieder geschlossen .