Der Osterhase und Corona

Ein sehr nachdenklicher Osterhase

Ach ihr Lieben, was ist das in diesem Jahr nur für ein Drama zum Osterfest ? Schon vor einigen Monaten habe ich Eier bei den Hennen meines Vertrauens bestellt. Meine fleißigen Helfer haben sie in der Zwischenzeit mit einem bunten Mäntelchen versehen und zu wunderschönen Ostereiern verzaubert. Ein großer Teil dieser bemalten Eier, wurde von vielen tausenden von Großeltern bei mir bestellt, deren Enkelchen sie in ihren Gärten suchen sollten. Nun kommt da so ein blödes Virus daher und erlaubt es nicht, das die Kleinen Oma und Opa besuchen dürfen. Was ist das denn blos für ein trauriges Osternfest, wenn Familien sich grade zu diesem Fest nicht sehen dürfen . Ich wünsch all den traurigen Großeltern, die ihre lieben Kleinen nicht sehen dürfen, ein frohes Osterfest. Ich wünsche aber auch den Kinder und Familien, die ihre Eltern, Omi und Opi nicht besuchen können, gesegnete Feiertage. Auch all den vielen Bloglesern, die ihre Freund, Bekannte und Menschen die ihnen nahe stehen, nur aus der Ferne sehen dürfen, wünscht der nachdenkliche Osterhase eine frohes Osterfest. Der Osterhase wünscht vor allem denjenigen, die zu Ostern allein sind und ihren Osterspaziergang ohne Begleitung unternehmen müssen oder noch schlimmer die das Haus nicht verlassen dürfen, ein schnelles Ende dieser schlimmen Zeit. Ich als Osterhase wünsche mir zu diesem Fest, ein baldiges Ende dieser schlimmen Zeit. Mögen sich die Familen bald wieder ohne Sorge treffen und umarmen können.

Bleibt gesund ihr Lieben, kommt gut über die Feiertage und über eine schlimme Zeit .