Vielen Dank

Hallo ihr Lieben,

ich möchte mich mit einem weiteren Post, bei euch für die überwältigenden Genseneswünsche , die über E-Mails  und Kommentare bei mir einge-gangen sind recht herzlich bedanken. Ich würde gern jedem von euch auf seinen Kommemtar persönlich antworten , was mit dem Handy aus dem Krankenbett etwas schwierig ist. Daher mache ich es mit diesem Post und hoffe das es für euch so OK ist.  Inzwischen weiß ich nun auch wie es mit der Behandlung weiter geht. Ich werde als erstes eine vierzehntägige stationäre Schmerztherapie bekommen . Zeigen sich hier nach der ersten Woche keine Zeichen von Besserung , wird das ganze abgebrochen und ich werde dann unmittelbar am Spinalkanal operiert. Dieses passieret aber nur nach Absprache, mit den beiden Fachärzten.  Ich hoffen nun das die Therapie zum Erfolg frührt und mir eine OP erspart bleibt.

Euch allen noch einmal vielen Dank, thank you verymucht, heel erg bedankt, merci beaucoup, tack sö mycket. Eure Genesungswünsche geben mir sehr viel Mut.

Liebe Grüße Werner der Vogelknipser.

 

36 Kommentare zu „Vielen Dank“

  1. Vielen Dank für deine lieben Worte. Inzwischen habe ich die Notoperation, die recht dramatisch verlaufen ist (drohende Lähmung,) überstanden. Leider ist mit solch einer Sofortmaßnahme der Leidensweg noch nicht abgeschlossen. Ich werde nach dem Krankenhaus eine Reha antreten. Am Ende hoffe ich darauf, wieder durch die Natur streifen zu können um Fotos zu machen. Liebe Grüße und danke für den netten Kommentar
    Werner der Vogelknipser

    Liken

  2. Danke für’s Zurückfolgen, das macht es auch für mich leichter, deinen Blog zu besuchen.
    Habe gerade das mit dem Krankenleiden gelesen. Das tut mir leid. Hoffe auch wie die Brigitte, dass eine OP nicht notwendig ist. Ich nur Leute, die nac h einer Rücken-OP mehr Probleme haben als vorher. Physiotherapie und Atlasprofylax ist das, das den meisten geholfen hat, die ich kenne. Aber jeder Mensch ist ja verschieden und dann ist es auch so… wir kennen uns ja gar nicht. Ich wollte aber trotyzdem ein paar aufmunternde Worte und gute Wünsche ans Krankenbett schicken, da es ja nun mal auf dem Blog steht, dass du krank bist.
    liebe Grüsse und gute Besserung aus dem hohen Norden

    Liken

  3. Diese Wünsche kann ich im Augenblick sehr gut gebrauchen lieber Klaus. Ich liege mit sehr starken Rückenproblemen im Krankenhaus. Noch steht nicht fest ob ich operiert werden muß oder die begonnene Tharapie ausreichend ist.
    Gruß Werner

    Liken

  4. Viele Dank Brigitte, so wäre es mir auch am liebsten. Wenn ich keine andere Wahl habe, muß ich dann auch diesen bitteren Weg gehen um die Schmerzen loszuwerden.
    LG Werner.

    Liken

  5. Vielen Dank für eure Genseungswünsche . Zur Zeit liege ich im Krankenhaus und bin recht guter Dinge, dass ich hier in guten Händen bin. Ich stehe erst am Anfang der Behandlung und muß abwarten wohin der Weg führt. Ich hoffe das alles gut wird, denn ich habe in diesem Jahr noch viel vor.
    Liebe Grüße Werner.

    Liken

  6. Hallo Werner, da ich kaum am PC sitze, habe ich diese Nachricht erst spät gelesen. Wir wünschen dir beste Genesungswünsche und alles Gute. Man muss immer positiv denken und den Menschen vertrauen, die einen behandeln. Ich bin sicher, es wird bald alles gut. Viele Grüße von KH und Marion

    Liken

  7. I will try my best to get well again. Which also depends somewhat on the doctors. I hope that the operation will be spared and that the pain therapy will lead to success

    Liken

  8. Ich drücke die Daumen, damit die Operation nicht stattfindet, Sie keine Schmerzen verspüren und sich gesund fühlen.
    Beste Grüße

    Liken

  9. Lieber Werner,
    ich habe eben erst die letzten beiden Einträge bei dir hier gelesen. Das sind ja keine guten Nachrichten, und ich kann mich hier nur den anderen mit ihren guten Wünschen für dich anschließen. Ich hoffe, die Schmerzen lassen nach und das Ganze lässt sich möglichst schon durch Therapie in den Griff bekommen. Alles Gute!

    LG Michèle

    Liken

  10. Hallo my dear Verner I don’t understand what are you going to do, an operation? I hope you can get well soon. It is soon spring and you must feel good. You must come out with your camera. 🙏👍/Annemor

    Liken

  11. Lieber Werner,
    da drücken wir hier mal ganz fest alle Daumen und Pfötchen, daß dir die OP erspart bleiben kann und die Schmerztherapie die gewünschte Wirkung zeigt, alles Liebe und Gute für dich und ganz liebe Grüße
    Monika und Mimi.

    Liken

  12. Oh je, lieber Werner, da ist etwas an mir vorbei gegangen. Umso mehr wünsche ich dir nun Schmerzlinderung und gute Besserung. Lass dich nicht unterkriegen.
    Herzlichst,
    Anna-Lena

    Liken

  13. Lieber Werner, Dein voriger Post war mir entgangen und so möchte ich mich natürlich auch den zahllosen Genesungswünschen anschließen und drücke Dir beide Daumen, dass Dir eine OP erspart bleiben möge!
    Herzliche Grüße
    Ines

    Gefällt 2 Personen

  14. Das ist ja eine schöne Nachricht, lieber Werner, weil jede OP die vermieden werden kann Freude macht.
    Liebe Grüße von Hanne und weiterhin gute Besserung wünsche ich dir! 🍀🍀🍀

    Gefällt 1 Person

  15. Lieber Werner,
    ich hoffe, du bist dort, wo du gerade dich aufhälst, in guten Händen – und jetzt hoffen wir alle, dass diese Schmerztherapie ihre positive Wirkung zeigen wird.
    Meine Daumen sind ganz fest gedrückt.
    Liebe Grüße
    Ruth

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s