Eine tolle Idee

Bei meinem letzten Besuch auf dem Wohnmobilstellplatz in Holzminden, hatte die Nachbarin unseres Wohnmobil für einen schönen Blickfang gesorgt. Aus einem nahen Supermarkt, besorgte sich die Frau einige Heidepflanzen und aus der Weser holte sie sich ein paar Steine. Mit nur wenigen Handgriffen, hat sie direkt vor ihrem Womo einen Minigarten angelegt. Aber nicht genug damit, die Äste über dem Minibeet behängte die Frau mit Futterknödel und Meisenringe. In kürzester Zeit, hatten wir vor unseren  WoMo’s ein kleines Vogelparasies. Darauf angespochen sagte sie mir, dass sie schon viele solcher Beete auf Stellplätzen  angelegt hat . Im Sommer mit bunten Blunen oder auch mit Küchenkräuter, was ja total praktisch ist. Ich fand die Frau hatte eine ganz tolle Idee.

                                    Die Bilder zum Vergrößern bitte anklicken

 

%d Bloggern gefällt das: