Ins Hochmoor

Unsere heutige Wandertour führt uns in das Hochmoor  Mecklenbruch im Hochsollig. Das in der Hauptsache  aus Birken und vielerlei Moorgewächsene  bestehende Hochmoor, wurde schon 1939 unter Schutz gestellt. Hier haben Libellen, Schmetterlinge, Frösche, und viele Vogelarten einen einzigartigen Lebensraum von 63ha.  Ein mit Holzstegen und Beobachtungsturm geführter Wanderweg leitet uns durch das gesamte Moor. Ein abwechselungsreicher Wanderweg führt uns vobei an Weiden und Wälder, auf denen Heckrinder und Wildpferde zu beobachten waren. Bänke laden immer wieder zum Verweilen ein .

   Die Bilder zum Vergrößern bitte anklicken

%d Bloggern gefällt das: