Zärtlich ist anders

Frühling in Sicht?

Obwohl die Wetterfuzzys, für die nächsten Tage, wieder eisigen Ostwind und damit noch einmal heftige Minusgrade vorhersagen , ist der Storch voll mit der Familienplanung beschäftigt. Dabei geht es nich grad zärtlich zur Sache. Hierzu brauch ich nicht viel schreiben,  lasse meine Fotos für sich sprechen.

                                  Die Bilder zum Vergößern bitte anklicken

%d Bloggern gefällt das: