Wenn der Kranich zieht

                                    Faszination Kranich

 

In diesen Tagen ist er häufig am Himmel zu beobachten und auch zu hören. Der Kranich zieht von seinem Winterquatier, zurück in seine Brutgebiete. Ein Bild das uns zeigt, die kalte Jahreszeit ist so langsam vorbei, der Frühling kommt mit gr0ßen Schritten.

Es ist ein bekanntes Bild, wenn er in seiner keilförmigen Formation über uns hinweg fliegt. Wenn man etwas Glück hat, kann man es erleben, das er diese Flugordnung verläßt. Es beginn ein ganz besonderes Schauspiel, das kaum zu überhören ist. Der Kranich kreist  auf der Stelle, sein sonst schon lautest  Flugrufen steigert sich deutlich. Nach einigen Minuten verläßt er dieses scheinbare wilde Durcheinander und es geht in normaler Flugformation weiter.

Advertisements

17 Kommentare zu „Wenn der Kranich zieht“

  1. Über das Kreisen der Kraniche,das Warum und Wann ist man sich nicht so ganz einig .So sollen sie ähnlich wie Störche, in der Thermik an Höhe gewinnen und hier günstigere Strömungen erlangen. Was nicht eindeutig ist, weil keine wesentlichen Höhengewinne festzustellen waren. Andere Aussagen besagen ,das ihr Kreisen das Aufschließen von schwächeren Jungvögel ermöglicht werden soll .Die Kraniche werden beim Kreisen deutlich lauter ,so sollen die Jungtiere, ihre Eltern an ihrer Stimme erkennen und wieder zu ihnen aufschließen.. Also Aussagen mit unterschiedlichen Meinungen.

    Gefällt 1 Person

  2. Tolle Bilder! Ja, das muß wunderschön sein, wenn sie so fliegen. Eine Freundin von mir aus dem Südteil der Stadt, nahe der Leinemasch, berichtet immer davon, daß die Kraniche bei ihr kreisen. Ist das ortsgebunden oder reiner Zufall?

    Gefällt mir

  3. Das habe ich schon oft beobachtet. Fast jedes Mal über unserem Haus verlieren sie die Formation. Ich hatte mir schon Gedanken gemacht. Aber ist ja ganz normal, dass das mal passiert

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s