Stille Jäger

Jetzt ist wieder die Zeit, wo wir sie überall auf den Wiesen und Felder gut beochachten können. In der kalten Jahreszeit müssen sie große Ausdauer beweisen, um an ihre Beute zu kommen. Oft stehen sie wie angewurzelt vor einem Mauseloch,warten darauf das die Maus ihren Kopf aus ihrem Bau streckt. Dann mitmal wie aus dem Nichts, schießt ihr großer Schnabel pfeilartig nach untern . Nicht immer ist die Jagd so erfolgreich wie auf  dem Foto, dann  muß  der große Graue weiter geduldigt  warten und beobachten. Das ist dann die Chance, diese oft so scheue Vögel zu fotografieren.

                                  Die Bilder zum Vergrößern bitte anklicken

Advertisements

21 Kommentare zu „Stille Jäger“

  1. Das Festland ist mir da schon lieber, da mir Usedom viel zu voll ist .Ich ziehe dann Orte wie Mönkebude oder Altewarp vor .Sind für mich auch für Fototouren interessanter , mit der Binnendüne ,Peene und dem Stadtbruch bin ich da auf der gute Seite .

    Gefällt mir

  2. Mal sehen was das Jahr bringt,es ist möglich das ich diese Region noch einmal anfahre. Ich möchte den Anklamer Stadtbruch und die Peenemündung noch einmal besuchen. Beides hat mir sehr gut gefallen.

    Gefällt mir

  3. Ich kenne die Peene nur im Sommer und muß schon mal feststellen, das du an einem der schönsten Flüsse Deutschlands wohnst. Dort habe ich meine ersten Seeadler fotografieren können.Das der Reiher deine Fische klaut, ist natürlich nicht so schön .

    Gefällt mir

  4. Dass mein Lieblingsfeind, der meine ganzen bunten Fische aus dem Teich geklaut hat, auf Mäusejagd geht, habe ich bisher nicht gewusst, hat er hier warscheinlich auch nicht nötig, denn Peene , Tollense und Trebel, die sich hier treffen, sind noch weitestgehend eisfrei.

    Gefällt mir

  5. Gerne Andera.Jetzt stehen sie land ruhig, weil sie auf Beute warten und hunger haben . Sie verlassen jetzt auch schon mal ihre Reviere und man sieht Graureiher dort, wo du sonst nie welche beobachten kannst.LG Werner

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s