Die Störche von Rühstädt.

Zu den unterschiedlichsten Jahreszeiten haben wir Rühstädt schon besucht. Es zeigt sich uns immer wieder ein anderes Bild. Oftmals sitzen wir nur am Wohnmobil und können die Störche in den nahen Wiesen beobachten. Wir haben es schon erlebt, das mehr als 50 Vögel dort nach Futter suchen.

                                       Die Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.

Sehr häufig fliegen sie über uns hinweg und haben Baumaterial für den Ausbau ihres Horstes im Schnabel. Ein reges Treiben beginnt dann, wenn die ersten Jungvögel da sind. Ununterbrochen bringen sie für ihre hungrigen Zöglinge Futter zum Nest. Für mich aber immer wieder ein schönes Bild, wenn die Jungstörche im Horst stehen und ihre ersten Flugübungen ausprobieren.